TOP Ö 6: Grundstücksträgerbereich "Reiherhagen" - Finanzierung

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: JA-Stimmen:10 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:1

Herr Bertermann von der Entwicklungsgesellschaft Norderstedt erläutert die Hintergründe zur Vorlage und beantwortet Fragen von Ausschussmitgliedern.

 

Herr Leiteritz läßt über den Beschlussvorschlag abstimmen:

 

 

Beschluss:

 

Der Ausschuss für Finanzen, Werke und Wirtschaft empfiehlt der Stadtvertretung folgenden Beschluss:

 

 ”Die Stadtvertretung der Stadt Norderstedt stimmt den Darlehensprolongationen am 27.11.2002 in Höhe von € 511.292,-, am 01.12.2003 in Höhe von € 1.250.000,- sowie der Neuaufnahme am 01.12.2003 in Höhe von € 980.000,- durch die Entwicklungsgesellschaft Norderstedt mbH für den Grundstücksträgerbereich ”Reiherhagen” zu. Die Stadt Norderstedt übernimmt die Ausfallbürgschaften.”

 

Die Vorlage wurde mit 10 Ja-Stimmen 0 Nein-Stimmen und 1 Enthaltung  einstimmig beschlossen

 

 

Protokollauszug: EGNO, 205