TOP Ö 6: Aufstellung von mehr Mülleimern mit Pfandringen an öffentlichen Plätzen; hier: Antrag des Kinder- und Jugendbeirats Norderstedt vom 29.12.2019

Beschluss: mehrheitlich abgelehnt

Abstimmung: Ja: 3, Nein: 10, Enthaltungen: 2

Beschlussvorschlag Kinder- und Jugendbeirat:

 

Der Umweltausschuss beschließt, mit der Installation von sogenannten Pfandringen zu beginnen und bei neu errichteten Mülleimern dieses ebenso zu handhaben. Mit Blick auf die Verschmutzung soll die Stadtverwaltung weitere Mülleimer errichten.

 

Abstimmung:

 

CDU

SPD

B90/Die Grünen

WiN

FDP

Die Linke

AfD

FWuD

Ja:

 

1

2

 

 

 

 

 

Nein:

4

 

 

2

1

1

1

1

Enthaltung:

 

2

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis hierzu: 3 Ja-Stimmen, 10 Nein-Stimmen und 2 Enthaltungen, damit mehrheitlich abgelehnt.

 

 

 


Beschlussvorschlag Änderungsantrag 1:

 

Der Umweltausschuss beschließt die Installation von drei sogenannten Pfandringen an 3 unterschiedlichen Standorten auf Probe von 6 Monaten.

 

Abstimmung:

 

CDU

SPD

B90/Die Grünen

WiN

FDP

Die Linke

AfD

FWuD

Ja:

 

3

2

2

 

 

 

 

Nein:

4

 

 

 

1

1

1

1

Enthaltung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis hierzu: 7 Ja-Stimmen und 8 Nein-Stimmen damit mehrheitlich abgelehnt.

 

 

 

Beschlussvorschlag Änderungsantrag 2:

 

Der Umweltausschuss beschließt am Standort Busbahnhof Herold-Center auf 3 Monate die Installation eines Pfandringes.

 

Abstimmung:

 

CDU

SPD

B90/Die Grünen

WiN

FDP

Die Linke

AfD

FWuD

Ja:

 

 

 

 

1

 

1

 

Nein:

4

3

2

2

 

1

 

1

Enthaltung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis hierzu: 2 Ja-Stimmen und 13 Nein-Stimmen damit mehrheitlich abgelehnt.