TOP Ö 10: Lebenshilfe Norderstedt e.V. Wirtschaftsplan 2005

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 10, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Beschlussvorschlag

 

Der Sozialausschuss nimmt den Vermerk über die Prüfung des Wirtschaftsplanes 2005 zur Kenntnis und gewährt der Lebenshilfe Norderstedt e.V. für das Jahr 2005:

 

1.         einen Personalkostenzuschuss bis zur Höhe von 38.500 € für eine Planstelle BAT Vb/IVb gem. Ergänzungsvertrag vom 26.07.1993

 

2.         einen Betriebskostenzuschuss bis zu 90 % der tatsächlich anfallenden Miet-und Betriebskosten für die Räumlichkeiten im Glashütter Kirchenweg

 

3.         für die freizeitpädagogische Arbeit wie bisher einen Sachmittelzuschuss von 2.556,45 €

 

4.         für die freizeitpädagogische Arbeit wie bisher einen Honorarkostenzuschuss von 2.045,16 €


Abstimmung:

Bei 10 Ja-Stimmen einstimmig beschlossen.