TOP Ö 5: Weiterentwicklung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 1

Beschlussvorschlag

Der Jugendhilfeausschuss nimmt das Rahmenkonzept zur zukünftigen Gestaltung der offenen Kinder- und Jugendarbeit gemäß Anlage 1 zur Vorlage zur Kenntnis.

 

Er bittet die Verwaltung, auf dieser Grundlage die erforderlichen Vorbereitungen der inhaltlichen und organisatorischen Umsetzung einzuleiten sowie die finanziellen Auswirkungen zu den Beratungen zum Haushalt 2012/13 darzustellen.

 

Der Jugendhilfeausschuss und der Ausschuss für Schule und Sport erhalten eine regelmäßige Berichterstattung zum Stand der Umsetzung des Rahmenkonzeptes.

 

Mit der Kirchengemeinde Harksheide sollen Gespräche über Fortführung der Trägerschaft für die Jugendarbeit in Harksheide auf dieser Grundlage aufgenommen werden.

 


Abstimmung:

14 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung