TOP Ö 6: Stadtwerkespende 2011

Herr Senckel verlässt um 19.19 Uhr gem. § 22 Gemeindeordnung Schleswig-Holstein die Sitzung zu diesem Tagesordnungspunkt.

 

Frau Algier erläutert die Vorlage.

 

Im Anschluss daran beantwortet sie Fragen der Ausschussmitgliedern.

 

 

 

Der Sozialausschuss beschließt, die Stadtwerkespende 2011 wie folgt zu vergeben:

 

 

 

1

2

Verein/Verband

Betrag in EURO

Alzheimer Gesellschaft Norderstedt-Segeberg e.V.

600,00

AWO Ortsverein Norderstedt

3.000,00

Blinden- und Sehbehindertenverein

1.500,00

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft

1.400,00

Deutsche Rheuma- Liga e.V. Arbeitsgemeinschaft Norderstedt

1.300,00

Deutsches Rotes Kreuz,

Ortsverein Norderstedt

3.300,00

Diakonisches Werk Niendorf

2.500,00

Förderverein der Schule für Geistigbehinderte in Norderstedt e.V.

2.500,00

Frauenräume e.V.

900,00

Freunde von Kothla-Järve und Jõhvi und Umgebung e.V.

400,00

Gefährdetenhilfe e.V.

1.800,00

Katholische Kirchengemeinde St. Hedwig – Gemeinde Caritas

600,00

 

Lebenshilfe Norderstedt

2.100,00

Mütterzentrum Norderstedt e.V.

1.300,00

Norderstedter Förderverein Flüchtlingshilfe e.V.

1.200,00

Norderstedter Tafel e.V.

1.700,00

Norderstedter Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte e.V.

1.400,00

OMEGA Norderstedt

1.000,00

Pfarramt St. Annen

500,00

Rosa-Settemeyer-Stiftung

700,00

Sozialverband Deutschland e.V. Ortsverband Garstedt

700,00

Sozialwerk Norderstedt e.V.

3.300,00

Verkehrswacht Norderstedt

1.300,00

Zusammen

35.000,00

 

 

 

 

Abstimmungsergebnis: einstimmig

 

Herr Senckel nimmt ab 19.25 Uhr wieder an der Sitzung teil.