TOP Ö 5: Beratungsstelle pro familia;
Zuschuss 2013

Beschlussvorschlag

 

Der Sozialausschuss nimmt den vorgelegten Wirtschaftsplan zur Kenntnis und gewährt der Beratungsstelle pro familia für das Jahr 2013 einen zweckgebundenen Betriebskostenzuschuss bis zur Höhe von 35.673,61 €.

 

Mittel stehen auf dem Finanzkonto331000.531800 zur Verfügung. Die Förderung entspricht der des Vorjahres. Bis zum 31.03. ist ein Verwendungsnachweis vorzulegen. Ein eventuelles Guthaben ist (anteilig) der Stadt Norderstedt zu erstatten.

 

Die Verwaltung wird beauftragt, zu prüfen, ob der Zuschuss zukünftig auf eine vertragliche Basis umgestellt werden kann. Hierzu sind Gespräche mit pro familia, dem Land und dem Kreis aufzunehmen.

 

 


Abstimmung: einstimmig angenommen mit 13 Ja Stimmen