TOP Ö 5: Grundsatzbeschluss zur Einführung einees Beteiligungscontrollings für die Stadt Norderstedt

Beschluss: noch nicht festgelegt

Abstimmung: JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Herr Grote erläutert die Vorlage und stellt die Notwendigkeit eines Beteiligungscontrollings dar. Der Ausschuß diskutiert über die Vorlage.

 

Im Ausschuß besteht Einvernehmen wie folgt zu beschließen:

 

“Der Bürgermeister wird gebeten, möglichst umgehend ein Konzept für ein kommunales Beteiligungscontrolling vorzulegen.”

 

Beschluß: einstimmige Annahme

 

 

Damit erübrigt sich eine Beschlußfassung über die Vorlage.

 

 

Protokollauszug:                Abt. 106

                                               Abt. 201