TOP Ö 2: Beratung und Beschlussfassung zur Tagesordnung

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: JA-Stimmen:11 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Der Vorsitzende bittet um Abstimmung wegen Aufnahme der nachgereichten Vorlage Nr. B 01/0497 – Gebührenbedarfsberechnungen für die Wochenmärkte in Norderstedt –

 

Beschluss zur Aufnahme: 5 Ja-Stimmen, 4 Nein-Stimmen, 2 Enthaltungen,

damit ist die erforderliche 2/3-Mehrheit nicht erreicht.

 

Es herrscht Einvernehmen darüber, die Vorlage am 14. November 2001 vor dem TOP Haushalt zu beraten.

 

Herr Kühl teilt mit, daß der Termin 31.10.2001 für die Besprechung zum Jahresabschluß 2000 der Stadtwerke nicht gehalten werden kann; man einigt sich, den Jahresabschluß in der Sitzung am 28. November 2001 zu behandeln.

 

Die Vorlage wurde einstimmig beschlossen

 

Protokollauszug: Ordnungsamt, Amt für Finanzen, Stadtwerke