TOP Ö 5: Totalsanierung Turnhalle RS Harksheide, Sachstandsbericht

Beschluss: noch nicht festgelegt

Abstimmung: JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Die Abbruch- und Demontagearbeiten sind erfolgt.

Die Rohinstallation Haustechnik und Elektro ist vorgenommen.

Auf der Hallen- und der Tribünenseite sind die Fenster eingebaut.

Zur Zeit wird außen die Wärmedämmung aufgebracht und innen haben die Trockenbau- und Fliesenarbeiten begonnen.

Nach einigen Schwierigkeiten, anfangs witterungsbedingt danach mit dem Dachdecker, ist jetzt auch die neue Dacheindeckung montiert.

 

 

Termin- und Kostensituation

Die Beauftragungen liegen innerhalb der HU-Bau.

Durch die verzögerte Dacheindeckung der Halle und die damit verbundenen Verschiebungen der Folgegewerke in der Halle ist eine Überschreitung des Bauzeitenplanes um ca. 4 Wochen zu erwarten. Die Fertigstellung wird, auch bedingt durch die Weihnachtsfeiertage, erst im Januar 2003 zu erwarten sein.

 

Ein detaillierter Sachstandsbericht des Amtes 68 ist Anlage 1 zum Protokoll.