TOP Ö 8: Einwohnerfragestunde - wird als erster Tagesordnungspunkt nach 20.00 Uhr aufgerufen

Beschluss: noch nicht festgelegt

Abstimmung: JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Herr Hans-Joachim Topp, Klaus-Groth-Weg 60, 22844 Norderstedt stellt folgende Fragen an die Stadt Norderstedt:

 

1. Die Broschüre "Bürgerservice in Norderstedt" wurde vor einigen Wochen neu herausgegeben. Während u.a. die Aufgabenverteilung innerhalb der Stadtverwaltung dargestellt wird, fehlen über die Beteiligungen der Stadt jegliche Angaben.

 

Ich bitte daher um Beantwortung folgender Fragen:

 

1. An welchen Gesellschaften ist die Stadt Norderstedt beteiligt?

2. Welche Personen bilden bei den einzelnen Gesellschaften den Vorstand bzw. Aufsichtsrat?

 

 

2. Die Berichterstattung in den Medien über die verschiedenen Prüfungen der Stadtwerke ist für den "Normalverbraucher" sachlich nicht nachvollziehbar. Die Reaktionen einzelner Bürger - z.B. in Leserbriefen- fallen dementsprechend aus. Es ist absolut unbefriedigend, wenn Prüfberichte der Norderstedter Presse vorliegen, die Bürger aber nur häppchenweise informiert werden.

 

Ich bitte daher folgende Fragen zu beantworten; gegen die Beantwortung in Form einer Matrix ist nichts einzuwenden:

 

Prüfung

Nr. 1

Nr. 2

Nr. 3 usw.

1. Auftraggeber bzw. Veranlasser der Prüfung

 

 

 

2. Wer ist mit der Prüfung beauftragt?

 

 

 

3. Gegenstand der Prüfung (Was soll geprüft werden?)

 

 

 

4.Ist die Prüfung abgeschlossen?

 

 

 

5. Zahl der Ausstellungen lt. Prüfbericht

 

 

 

6. Zahl der von den Stadtwerken anerkannten Ausstellungen?

 

 

 

7. Zahl der inzwischen abgestellten Ausstellungen

 

 

 

 

Ich bitte jeweils um schriftliche Beantwortung