Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5.6: Anfrage Frau Plaschnick, wilhelm.tel

BezeichnungInhalt
Sitzung:22.09.2004   SZ-05QHYY3 
Beschluss:noch nicht festgelegt
Abstimmung:JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Frau Plaschnick stellt folgende Anfrage an die Stadtwerke/wilhelm.tel und erbittet einenSachstandsbericht:

 

"Ist das von der wilhelm.tel GmbH außerhalb des Versorgungsgebietes Norderstedt betriebene und geplante Geschäft noch mit Daseinsvorsorge Telekommunikation zu begründen? Entfällt dadurch die Forderung nach einem steuerlichen Querverbund, oder wird dieser dadurch in der Durchsetzung erschwert?"