TOP Ö 6: Jungengruppe des Frauenhauses

Beschluss: einstimmig beschlossen

Beschluss:

 

Der Jugendhilfeausschuss nimmt das „Konzept zur Durchführung einer jungenpädagogischen Praxiseinheit durch das Frauenhaus“ zur Kenntnis.

 

Er spricht sich für die Fortsetzung des Angebotes aus und gewährt dem Träger für das Jahr 2011 einen Zuschuss in Höhe von 3.210 €.

 

Die Mittel dafür stehen im Grundhaushalt 2010/2011 zur Verfügung.

 

Vom Träger erwartet er, dass vom Allgemeinen Sozialen Dienst vermittelte Jungen vorrangig mit aufgenommen werden.

 

 

 


Abstimmung:

Bei 15 Ja-Stimmen einstimmig angenommen.