TOP Ö 4: Wirtschaftsplan 2012 der Bildungswerke Norderstedt

Beschluss:

 

Beschlussvorschlag

 

I.

 

Aufgrund des § 5 Abs. 1 Nr. 6 der Eigenbetriebsverordnung für das Land Schleswig-Holstein in Verbindung mit § 97 des Gemeindeverordnung für Schleswig-Holstein wird der Wirtschaftsplan 2012 der Bildungswerke Norderstedt festgestellt:

 

1.

 

Es betragen

 

EUR

EUR

 

1.1

im Erfolgsplan

 

 

 

 

 

 

die Erträge

1.957.500,00

 

 

 

 

der Zuschuss der Stadt

2.500.000,00

 

 

 

 

die Aufwendungen

4.541.400,00

 

 

 

 

der Jahresgewinn

0,00

 

 

 

 

der Jahresverlust

83.900,00

 

 

 

1.2

im Vermögensplan

 

 

 

 

 

 

die Einzahlungen

106.500,00

 

 

 

 

die Auszahlungen

106.500,00

 

 

2.

 

Es werden festgesetzt

 

EUR

EUR

 

2.1

der Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen und
Investitionsfördermaßnahmen auf

0,00

 

2.2

der Gesamtbetrag der
Verpflichtungsermächtigungen auf

0,00

 

 

 

 

 

 

 

2.3

der Höchstbetrag der Kassenkredite auf

0,00

 

 

 

 

 

Frau Krogmann bittet nun um Abstimmung des Beschlussvorschlages zum Wirtschaftsplan 2012:

 

Abstimmungsergebnis:

 

6 Ja-Stimmen, 4 Gegen-Stimmen, 3 Enthaltungen