TOP Ö 4: Forschungsanlage für die Produktion von erneuerbarem Methangas; hier : Antrag der SPD-Fraktion vom 25.10.2011

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Beschluss

Die Stadtwerke Norderstedt werden gebeten die Machbarkeit zu prüfen, sich im Bereich der E-Gasproduktion mit einem eigenem Projekt zu engagieren und dabei auch zu prüfen, ob und in welcher Form eine Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen wie der FH Lübeck möglich sind. Ebenfalls ist zu klären, ob die Fachhochschule Lübeck Interesse an einem solchen Forschungsantrag der Stadtwerke hat. Hierbei würden die Stadtwerke als Anlagenbetreiber agieren und die FH-Lübeck die Forschungskapazitäten stellen, über den Stand der Bewerbung ist dem Stadtwerkeausschuss regelmäßig zu berichten.

 


Abstimmung über den so geänderten Antrag:

Bei 13 Ja-Stimmen einstimmig angenommen.