Tagesordnungspunkt

TOP Ö 6.8: Berichte und Anfragen - öffentlich - Herr Dr. Freter - Sportlerehrung

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.03.2000   SZ-03DMEOG 
Beschluss:noch nicht festgelegt
Abstimmung:JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beantwortung der Frage von Herrn Paustenbach aus dem Hauptausschuss am 06.03.2000.

 

Frage:

Warum war Herr Ritzek eine der Personen, die  als bürgerliches Mitglied bei der Sportlerehrung für das Jahr 1999 die Auszeichnungen überreicht haben.

 

Antwort:

Die Ehrungen der Sportler/innen wird grundsätzlich von den anwesenden Politikern/innen vorgenommen. Bei der Ehrung war Herr Ritzek anwesend und wurde somit in den Ehrungsablauf mit einbezogen, da die Anzahl der anwesenden Politiker/innen gering war. Herr Ritzek war nicht das einzige bürgerliche Mitglied welches Auszeichnungen überreichte.

 

Der Hauptausschuss nimmt den Bericht zur Kenntnis.

 

Protokollauszug: Amt 40