TOP Ö 11.15: Anfrage von Frau Mond (WiN-Fraktion) zur Sperrung Hempberg

Frau Mond möchte wissen, wie der Hempberg jetzt zu befahren ist.

 

Herr Kröska beantwortet dies und versichert, dass lediglich die Autofahrer, die den Hempberg als Abkürzung nutzen wollten, jetzt eingeschränkt sind.