Tagesordnungspunkt

TOP Ö 4: Themenvorschläge für die Einwohnerversammlung am 09.10.2000

BezeichnungInhalt
Sitzung:04.09.2000   SZ-03KTRZT 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung:JA-Stimmen:11 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0
Vorlage:  B00/0378 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 11 KB Vorlage 11 KB

Es werden folgende Vorschlage für die Tagesordnung der Einwohnerversammlung abgegeben:

 

·         Flächennutzungsplan und Logistik- und Distributionszentrum – Bürgermeister Grote

·         Sachstandsbericht Reiherhagen und Oadby-and-Wigston-Straße – Frau Paschen

·         Abfallwirtschaft – Herr Paustenbach

·         Fluglärmschutz – Herr Paustenbach

·         Abfallwirtschaft und Mülltonnenproblematik – Frau Algier

·         Baumschutzsatzung – Frau Algier

·         Sachstandbericht über Instandhaltung der öffentl. Gebäude / zukünftige Planung – Frau Krogmann

·         Agenda 21/Klimaschutz – Frau Reinders

 

Herr Grote zieht die von ihm vorgeschlagenen Themen FNP und LDZ, Frau Algier das Thema Baumschutzsatzung zurück.

 

Abstimmung:

 

1.           Verkehr - Sachstandsbericht Verbindungsstraße von der Schleswig-Holstein-Straße zur A7 und Abhängung der Quickborner Straße, Ausbau Langenharmer Weg, Umbau der Kreuzung Ochsenzoll, Sachstandsbericht Straße Reiherhagen und Oadby-and-Wigston-Straße - einstimmig

2.           Fluglärmschutz - einstimmig

3.           Abfallwirtschaft – 7 Ja-, 1 Nein-Stimmen, 3 Enthaltungen – angenommen

4.           Agenda 21/Klimaschutz– 1 Ja-, 6 Nein-Stimmen, 4 Enthaltungen – abgelehnt

5.           Sachstandbericht über Instandhaltung der öffentl. Gebäude / zukünftige Planung – 0 Ja-, 2 Nein-Stimmen, 9 Enthaltung - abgelehnt

 

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss schlägt für die Einwohnerversammlung am 09.10.2000, 20.00 Uhr die folgenden Themen vor:

 

1.        Verkehr -
Sachstandsbericht Verbindungsstraße von der Schleswig-Holstein-Straße zur A7 und Abhängung der Quickborner Straße,
Ausbau Langenharmer Weg,
Umbau der Kreuzung Ochsenzoll,
Sachstandsbericht Straße Reiherhagen und Oadby-and-Wigston-Straße

2.        Fluglärmschutz

3.        Abfallwirtschaft

 

Abstimmung: Die Vorlage wurde mit 11 Ja-Stimmen 0 Nein-Stimmen einstimmig beschlossen.

 

Protokollauszug: Abt. 102