TOP Ö 6: Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs - Reise nach Maromme/ Frankreich

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Beschluss:

Die Stadt Norderstedt wird zu den Feierlichkeiten anlässlich des Gedenkens an das Ende des Ersten Weltkriegs durch die Zweite Stadträtin Anette Reinders sowie Frau Stadtpräsidentin Kathrin Oehme vertreten.

 

Frau Kathrin Oehme wird die Dienstreisegenehmigung erteilt.

 


Abstimmung:

Der Kulturausschuss beschließt mit 14 Ja-Stimmen einstimmig.