TOP Ö 8: Umbesetzung des Aufsichtsrates der "Das Haus im Park" gGmbH a) Abberufung der entsandten Mitglieder b) Neubenennung der zu entsendenden Mitglieder; hier: gemeinsamer Antrag aller Fraktionen der Stadtvertretung Norderstedt, sowie der Freien Wähler zurSitzung des Hauptausschusses am 21. Januar 2019 vom 10.01.2019

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14

Beschluss

 

a) Abberufung der entsandten Mitglieder

 

Der Hauptausschuss beruft mit sofortiger Wirkung folgende entsandte Mitglieder aus dem Aufsichtsrat der „Das Haus im Park“ gGmbH ab:

 

1.    Doris Vorpahl (CDU)

2.    Kathrin Oehme (CDU)

3.    Frank Schulz (CDU)

4.    Tobias Schloo (SPD)

5.    Gabriele Scadah-Gailun (SPD)

6.    Danny Clausen-Holm (SPD)

7.    Peter Goetzke (Bündnis 90/Die Grünen)

8.    Klaus-Peter Schulz (WiN)

9.    Gabriele Heyer (FDP)

10.  Volker Holdt (AfD)

 

 

b) Neubenennung der zu entsendenden Mitglieder

 

Der Hauptausschuss entsendet folgende Mitglieder in den Aufsichtsrat der „Das Haus im Park“

gGmbH:

 

1.    Petra Müller-Schönemann (CDU)

2.    Dagmar von der Mühlen (CDU)

3.    Peter Holle (CDU)

4.    Denise Loeck (SPD)

5.    Nicolai Steinhau-Kühl (SPD)

6.    Lasse Jürs (SPD)

7.    Ingrid Betzner-Lunding (Bündnis 90 / Die Grünen)

8.    Marcus Brüning (WiN)

9.    Klaus-Peter Schroeder (FDP)

10.  Christian Waldheim (AfD)

 

Der/die Sozialdezernent/in ist kraft Amtes zusätzliches Mitglied im Aufsichtsrat.


Abstimmung über a) en bloc:

Bei 14 Ja-Stimmen einstimmig beschlossen.

 

Abstimmung über b) en bloc:

Bei 14 Ja-Stimmen einstimmig beschlossen.