TOP Ö 8.6: Redezeitbegrenzung