TOP Ö 7: Mittagsverpflegung in den städtischen KiTas und Horten

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 14, Nein: 0, Enthaltungen: 0

Beschluss:

 

Der Jugendhilfeausschuss befürwortet die Verlängerung der Sicherstellung der Mittagsverpflegung durch zwei eigene Produktionsküchen für vier der städtischen Einrichtungen und die Vergabe für die fünf weiteren Einrichtungen an externe Anbieter für zwei weitere Jahre ab dem 01.09.2019.

Die Verwaltung wird gebeten, die für die Vergabe an externe Anbieter notwendigen Maßnahmen durchzuführen.


Abstimmung:

 

Mit 14 Ja-Stimmen einstimmig angenommen.

 

Frau Bülter und Herr Reichentrog erscheinen um 18:59 Uhr zur Sitzung.