TOP Ö 2: Beratung und Beschlussfassung zur Tagesordnung

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: JA-Stimmen:11 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Herr Kühl schlägt vor über  Top 15 –Tertialbericht des Amtes für Finanzen-(Vorlage 00/0491) und Top 18 -Jahresrechnung 1999; Schlußbericht des Rechnungsprüfungsamtes- (Vorlage 00/0542) in der kommenden Sitzung am 22.11.00 zu beraten. Er läßt über diesen Vorschlag abstimmen.

 

Der Vorschlag wird einstimmig angenommen.

 

Herr Bürgermeister Grote bittet, die Top 13 –Wirtschaftsplan der Verkehrsgesellschaft Norderstedt mbH für das Wirtschaftsjahr 2001-(Vorlage 00/0553) und 14 –Wirtschaftsplan der wilhelm.tel GmbH für das Wirtschaftsjahr 2001- (Vorlage 00/0554) von der Tagesordnung abzusetzen. Die Vorlagen sollen zunächst in den Aufsichtsräten beschlossen werden.

 

Frau Peihs beantragt, den Punkt 12 –Wirtschaftsplan für das Jahr 2001 der Stadtwerke Norderstedt (Vorlage 00/0552) gemeinsam mit den vom Bürgermeister genannten Punkten in der Sitzung am 22.11.00 zu beraten. Die Beschlußfassung in der Stadtvertretung soll dann am 12.12.00 erfolgen.

 

Herr Kühl empfiehlt darüberhinaus, auch den Beschluß zur Haushaltssatzung, Punkt 17 der TO (Vorlage 00/0558) unabhängig von den heutigen Beratungen, ebenfalls auf den 22.11.00 zu verlegen.

 

 

Über die so geänderte Tagesordnung wird abgestimmt.

 

Die Tagesordnung wird mit 11 Ja-Stimmen 0 Nein-Stimmen einstimmig beschlossen