TOP Ö 4: Erstmalige und endgültige Herstellung der Straße Am Böhmerwald (zwischen Segeberger Chaussee und Am Ochsenzoll), hier: Umsetzungsfreigabe nach Ergebnis-Vorstellung der Bürgerbeteiligungsveranstaltung

Beschluss: mehrheitlich beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 1, Enthaltungen: 5

Beschluss:

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr beschließt den Ausbau der Straße Am Böhmerwald (zwischen Segeberger Chaussee und Am Ochsenzoll) und gibt die Umsetzung (Planung und Bau) für diese Maßnahme endgültig frei. Der Ausbau soll auf Basis der Variante Tempo-30-Zone (mit gepflastertem separaten Gehweg und fest ausgewiesenen Parkflächen, Grünbereichen und asphaltierter Fahrbahn) erfolgen.

 

 


Abstimmung:

Gesetzliche Anzahl der Ausschussmitglieder: 14; davon anwesend: 14; Ja-Stimmen: 8; Nein-Stimmen: 1; Stimmenenthaltung: 5, damit mehrheitlich beschlossen.