TOP Ö 8: Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes hier: Priorisierung der Maßnahmen

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 13

Beschluss

 

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr stimmt der Priorisierung der Maßnahmen aus dem Radverkehrskonzept zu. Alle priorisierten Maßnahmen werden vordringlich geplant. Nach der Detailplanung werden diese Maßnahmen erneut zum Beschluss vorgelegt.

 


Abstimmung:

 

Die gesetzliche Anzahl der Ausschussmitglieder nach § 7 Abs. 1 Nr. 6 Hauptsatzung: 14

 

Davon anwesend: 13, mit 13 Ja-Stimmen einstimmig beschlossen.