TOP Ö 6: Anhörung der Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen Norderstedts, Delegation an andere Ausschüsse

Beschluss: einstimmig beschlossen

Abstimmung: JA-Stimmen:11 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0

Aus dem Hauptausschuss kommt die Bitte, das mit den Antworten versehene Protokoll aus der Hauptausschusssitzung vom 13.11.2000 an die Schülervertretungen zu verteilen.

 

Es wird um folgende Änderung des Beschlussvorschlages gebeten:

 

Teilweise können Themen, die nach der jetzigen Anlage zur Vorlage dem Ausschuss für junge Menschen zugeordnet sind, auch direkt an die Schulen und/oder zuständigen Ämter zur weiteren Bearbeitung verwiesen werden.

 

Die Ergebnisse der weiteren Behandlung der angemerkten Punkte sind dem Hauptausschuss mitzuteilen.

 

Beschluss:

 

Der Hauptausschuss beschließt folgende Punkte der Anlage zur Vorlage (Protokoll der Sitzung des Hauptausschusses vom 13.11.2000) an den Ausschuss für junge Menschen und den Ausschuss für Planung, Bau und Verkehr bzw. direkt an das zuständige Amt bzw. die Schule zur weiteren Veranlassung zu verweisen:

 

Ausschuss für junge Menschen

 

TOP 2.1: 1), 3),

TOP 2.4: 10), 11),

TOP 2.5: 5),

TOP 2.6: 1), 3), 7), 8), 9), 13), 14), 16), 17), 18), 22), 24)

 

Ausschuss für Planung, Bau und Verkehr

 

TOP 2.2: 3), 11),

TOP 2.6: 5)

 

Die Ergebnisse der weiteren Behandlung der angemerkten Punkte sind dem Hauptausschuss mitzuteilen.

 

Abstimmung: Die so geänderte Vorlage wurde mit 11 Ja-Stimmen 0 Nein-Stimmen einstimmig beschlossen.

 

Protokollauszug: Amt 10, Amt 40, Amt 69