Tagesordnungspunkt

TOP Ö 5.13: Städtische Stellwände für Wahlplakate

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.08.2002   SZ-04MCAYS 
Beschluss:noch nicht festgelegt
Abstimmung:JA-Stimmen:0 NEIN-Stimmen:0 Enthaltungen:0
DokumenttypBezeichnungAktionen

Frau Paschen bemängelt, dass die städtischen Stellwände zur Anbringung von Wahlplakaten viel zu hoch angebracht sind und nur schwer zu bearbeiten wären.

 

 

PROTOKOLLAUSZUG:   32