Anfrage von Herrn Engel im Ausschuss für Stadtentwicklung und Verkehr am 02.02.2017 zum Thema Überwachung von Rotlichtsündern an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Friedrichsgaber Weg