Beantwortung der Anfrage von Frau Hahn zum Thema "Schwärzung der Daten in Antwortschreiben auf Einwohneranfragen" vom 17.09.2020