Änderung des Umsatzsteuergesetzes (§ 2b) – Auswirkungen auf die Kommunen